03.02.2019     12.08.2019
  Scannen mit einem Scangerät direkt in die Software
Sehen Sie hier, wie Sie ohne Zwischenspeichern auf dem Computer ein Dokument in ePhysio scannen können.


Sind Sie es gewohnt, den Scanner zu benutzen und möchten dies auch weiterhin tun? Neu können Sie direkt aus ePhysio scannen, wenn Ihr Scanner dies unterstützt: Dokument in den Scanner legen und Scan-Button klicken. Und dies ohne irgendwelche zusätzliche Hardware!

Wie funktionierts:

  1. Installieren Sie die neuste Version des "InsuranceCardReader" von der ePhysio-Website (Link oben rechts):
  2. Starten Sie die Applikation und wählen Sie Ihren Scanner aus:
    1. Wichtig: wenn Ihr Scanner nicht angezeigt wird, ist höchstwahrscheinlich der Treiber nicht richtig installiert. In diesem Fall funktioniert der Prozess leider nicht.
  3. Nun ist der Scanner bereit. Wechseln Sie jetzt ins ePhysio. Wenn Sie nun eine Datei hochladen möchten (entweder auf der Rechnung bei "Zuweiser & Verordnung" oder auf einem Bericht), erscheint neu der Scan-Button:
  4. Klicken Sie auf den Scan-Button. Der Scanner startet nun. Nachdem das Dokument gescannt ist, erscheint dieses direkt in ePhysio:
    1. Hinweis: Sie können den Scan über das Bearbeitungssymbol rechts auch umbenennen.

 

Für den Fall, dass das Kartenlesegerät und/oder die Scan-Möglichkeit nicht funktionieren, sehen Sie diesen Blog hier.